Aktuelles


Veranstaltungen, Projekte, Events, Spendenaktionen, Berichte
und vieles mehr finden Sie auf dieser Seite.

Team Stripes der DEL 2

Die Eishockey-Schiedsrichter vom „Team Stripes“ haben eine Spendenaktion gestartet und mit der Versteigerung und dem Verkauf von Trikots der DEL2 Schiedsrichter eine Spendensumme von 1500€ für krebskranke Kinder gesammelt Herzlichen Dank dafür!

Alis Superfood

eine tolle Aktion von Ali, der seine gesamten Einnahmen vom Eröffnungstag im neuen Sendlinger Tor U-Bahnhof der Initiative für krebskranke Kinder spendet. Vielen Dank dafür!

Special Day für die KONA-Klettergruppe

Gemeinsam mit einem Profi, der schon auf einigen Achttausendern stand, in der Heavens Gate Halle zu bouldern, zu klettern, Tipps zu bekommen und dabei jede Menge Spaß zu haben, war einfach ein tolles Erlebnis.

Spendenuebergabe Fam. Mengis

Spende der Familie Mengis

Ein tolles Geschenk machte Sylvia Mengis krebskranken Kindern. Anlässlich ihres 60. Geburtstags konnten Sie und Ihr Ehemann der Initiative 1500,- € spenden. Vielen Dank dafür!
Spendenübergabe vor dem Inibuero

Bretz-Store Munich

Herr Gainer hat anläßlich des 15 jährigen Jubiläums des Bretz-Stores ein Weißwurstessen für Kunden und Freunde veranstaltet und dabei Spenden für die Initiative gesammelt. Herzlichen Dank dafür!

Neue Spende von Greenlight Consulting

Greenlight Consulting ist seit Jahren ein treuer Kraftspender. Auch dieses Jahr können wir uns für die großzügige Spende von 2.000 € bedanken.

Der 14. Rückenwindlauf ’23

unter dem Motto „wir laufen für Kinder“ startete am 23. Juli 2023 am Business Campus München : Garching der 14. Rückenwindlauf. Mehr:

20 Jahre KONA

Unsere Nachsorgeeinrichtung KONA feierte letzte Woche ihr 20 jähriges Jubiläum! Dazu erreichte uns diese Karte. Vielen Dank dafür! Mehr über KONA gibt’s unter www.krebskindernachsorge.de
Flyer Rückenwindlauf 23

Laufend Gutes tun

Gemeinsam läuft ́s besser: Am 23. Juli startet der 14. Rückenwindlauf zugunsten der Initiativekrebskranke Kinder München e.V. Wenn man „nebenbei“ anderen helfen kann, macht Sport doppelt Sinn: Das ist die Idee des Rückenwindlaufs. Der Business Campus München : Garching lädt auch dieses Jahr wieder zum traditionellen Rückenwindlauf ein. Der mittlerweile 14. Rückenwindlauf unter dem Motto „Wir laufen für Kinder“ über die wahlweise 10 oder 5 km lange Strecken startet am Sonntag, 23. Juli, ab 9:30 Uhr. Zuvor legen beim kostenlosen Extra-Lauf für Bambini (8:45 Uhr) wie jedes Jahr die Marathon-Stars von morgen Bestmarken vor. Rund um den Start-/Zielbereich ist für…
Flyer Rückenwindlauf 23

14. Rückenwindlauf 2023

Jetzt anmelden! „wir laufen für Kinder“ – unter diesem Motto startet die Business Campus Management GmbH den 14. Rückenwindlauf in Garching b. München. Startschuss für die 10 km oder 5 km lange Strecke ist Sonntag, 23. Juli 2023, 09:30 Uhr im Business Campus München : Garching. Beim zusätzlich geplanten Bambini-Lauf (Startschuss: 08:45 Uhr) können die Marathon-Cracks von morgen ihre persönliche Bestmarke erreichen. Dringend ehrenamtliche Helfer gesucht! Um den Lauf erfolgreich durchführen zu können, sind wir wie immer auf ehrenamtliche Helfer/innen angewiesen! Wer den Rückenwindlauf tatkräftig unterstützen und damit seinen Beitrag an die Initiative leisten möchte, darf sich gerne mit uns…

Ein Orden für Peter Seyb

Peter Seyb hat vor 38 Jahren die Initiative krebskranke Kinder München e.V. mit anderen betroffenen Eltern gegründet. Im gleichen Jahr verstarb sein vierjähriger Sohn an einer Krebserkrankung. Seit dieser Zeit ist er im Vorstand unseres Vereins tätig, viele Jahre als 1. Schatzmeister. Vor kurzem erhielt Peter Seyb, der bereits Träger des Bundesverdienstordens ist, für sein großes Engagement eine ganz besondere und seltene Auszeichnung: den Bayerischen Verfassungsorden, überreicht von der Landtagspräsidentin Ilse Aigner. Großes Dankeschön und herzlichen Glückwunsch, Peter, von Deiner Initiative krebskranke Kinder München e.V.“

24. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Mein größter Wunsch ist, nicht nochmal ein Rezidiv zu bekommen.“ (T., 11 Jahre, in Krebstherapie)

23. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich möchte gerne wieder zu meinem Reitstall und mein Pferd striegeln.“ (L., 8 Jahre, in Krebstherapie)

22. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich finde Clowns so lustig, ich möchte wieder in den Zirkus gehen.“ (T., 5 Jahre, in Krebstherapie)

21. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich möchte wieder mit meinen Freunden unterwegs sein und einen Urlaub bei meinen Großeltern in Spanien machen.“ (M., 14 Jahre, in Krebstherapie)

20. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Mein größter Wunsch ist ins Rutschenparadies in die Therme zu gehen, darauf warte ich schon sehr lange.“ (B., 5 Jahre, in Krebstherapie)

19. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich möchte wieder meine Haare ganz lang wachsen lassen.“ (P., 10 Jahre, in Krebstherapie)

18. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Mein größter Wunsch ist es in der Therme zu übernachten und nachts schwimmen und rutschen zu gehen.“ (M., 5 Jahre, in Krebstherapie)

17. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich möchte wieder in die Schule gehen, denn ich habe zwei Wochen nachdem die Schule anfing, wieder hier ins Krankenhaus müssen.“ (E., 6 Jahre, in Krebstherapie)

Schnee in Inzell

Der Junge Vito war einige Tage zur Erholung in Inzell, zusammen mit seiner Familie und den Großeltern aus Kroatien. Er ist noch in Behandlung und kam direkt aus Essen, wo er bestrahlt wurde. Die Ärzte gaben ihm frei, um diese Tage in Inzell verbringen. Das war für die ganze Familie ein Highlight und ein großes Kraftpaket für die nächsten Hürden. Übrigens: 10 Schlitten wurden über eine Spende von Frau Goth für Inzell angeschafft!

16. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich wünsche mir einen Computer mit einem Zeichenprogramm, im Krankenhaus habe ich mit dem Manga-Zeichnen angefangen. (C., 13 Jahre, in Krebstherapie)

15. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich würde gerne mit meinen Freunden zusammen zocken und Filme schauen.“ (P., 14 Jahre, in Krebstherapie)

14. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich würde gerne zu Oma und Opa fahren, die wohnen weit weg.“ (T., 5 Jahre, in Krebstherapie)

13. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich habe gerade eine Freundin, mit ihr möchte ich mehr Zeit verbringen.“ (B., 16 Jahre, in Krebstherapie)

12. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich möchte jeden Tag Spätzle und Schlupfnudeln essen, nicht das Essen im Krankenhaus.“ (D., 5 Jahre, in Krebstherapie)

11.Advent 2022

Was sich die Kinder wünschen: „Ich möchte nach dem Abi viel reisen und mir die Welt ansehen, wie mein Papa früher.“ (Y., 13 Jahre, in Krebstherapie)

10. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich werde schnellstmöglichst meinen Autoführerschein machen.“ (F., 17 Jahre, in Krebstherapie)

9. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich möchte zur Ruhe kommen und mein Leben wieder planen, Freunde sehen.“ (A., 13 Jahre, in Krebstherapie)

8. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich liebe Aufkleber, ich möchte gerne ganz viele Aufkleberbücher.“ (N., 2 Jahre, in Krebstherapie)

7. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Mein größter Wunsch ist es, wieder ein ganz normales Leben zu führen, mich mit Freunden treffen, ins Kino gehen, selbst auf die Schule freue ich mich.“ (M., 14 Jahre, in Krebstherapie)

6. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich möchte mit meinen Freunden Eis essen gehen.“ (S., 4 Jahre, in Krebstherapie)

5. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Mein Traum wäre es, wenn ich wieder gesund bin, Schauspielerin zu werden und erst mal kleine Rollen zu haben.“ (B., 10 Jahre, in Krebstherapie)

4. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich möchte mich wieder mit meinen Freundinnen treffen, zum Beispiel zum Shoppen in der Stadt, ohne die Eltern.“ (T., 13 Jahre, in Krebstherapie)

3. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Wir fahren nach der Therapie nach Thailand zum Schnorcheln, mein Traum wäre es wildlebende Delphine zu sehen.“ (M., 11 Jahre, in Krebstherapie)

2. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Im nächsten Sommer werde ich schauen, dass ich körperlich wieder gut in Form bin, daher beginne ich, sobald es mir besser geht, mit meinem Muskelaufbau. Dazu brauche ich Hanteln.“ (D., 17 Jahre, in Krebstherapie)

1. Advent 22

Was sich die Kinder wünschen: „Ich wünsche mir zu Weihnachten ein großes Barbie-Puppenhaus.“ (A., 8 Jahre, in Krebstherapie)

Werner Sedlmeir

Werner Sedlmeir hat zu seinem 90. Geburtstag eine Feier gemacht und hat die Gäste gebeten keine Geschenke zu bringen, stattdessen für unsere Organisation zu spenden. Alle zusammen haben Sie 1.500 € gespendet. Danke für diese großartige Spende und nachträglich alles Gute zum Geburtstag.

Familie Baudrexl

Familie Baudrexl sammelte für die Initiative unglaubliche 1500 €. Wir danken euch sehr für die großzügige Spende!

Snowboardflohmarkt 6.11.2022

Am 6. November 2022 gab es in der Glockenbachwerkstatt einen Flohmarkt für Snowboards und andere Wintersportartikel. Dazu kommen Kleidung, Streetware & Accessoires. Alle Einnahmen wurden an die Initiative gespendet!

Greenlight Consulting

Greenlight Consulting ist seit Jahren ein verlässlicher Kraftspender. Auch dieses Jahr bedanken für uns für die großzügige Spende von 2.000 €.

Rückenwindlauf – Business Campus Garching

Der Rückenwindlauf konnte dieses Jahr wieder wie gewohnt stattfinden. Hierbei sind unfassbare 10.000 Euro an uns gespendet worden. Wir bedanken uns herzlich bei allen Läufer*innen und bei allen Organisatoren!