Trauernde Familien

Kind geht fort

Beratung und Selbsthilfegruppen

KONA bietet verschiedene Veranstaltungen, Begegnungswochenenden und gemeinsame Aktivitäten für trauernde Familien an (siehe Programm unter www.krebskindernachsorge.de)

Bedenkt - den eigenen Tod, den stirbt man nur,
doch mit dem Tod der anderen muss man leben.
Mascha Kaleko

Auch hier finden Sie Hilfe, um den Verlust zu überleben und mit dem Verlust leben zu lernen:

  • Verein Verwaiste Eltern München e.V.: Einzelgespräche, telefonische Beratung, Selbsthilfegruppen, Trauerseminare, gemeinsame Aktivitäten
    Verein VERWAISTE ELTERN MÜNCHEN E.V.
    St.- Wolfgangs-Platz 9
    81669 München
    Tel. 089/4808899-0
    Bürozeiten: täglich von 8.00 bis 12.00 Uhr
    www.verwaiste-Eltern-Muenchen.de
    Der Verein informiert auch über Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen außerhalb Münchens (Bundesverband mit Regionalgruppen)
  • Psychologen/Psychotherapeuten: Gesprächstherapien sind heilend (Vermittlung durch KONA oder Ihren Arzt)
  • Kontakte zu anderen trauernden Familien (Vermittlung über unsere Initiative und KONA)
    Emailkontakt

Außerdem hilft es

  • Rituale zu schaffen
  • Trauer auszudrücken, nicht zu verstummen: Es ist heilsam, mit anderen Menschen zu sprechen, zu schreiben, bildnerisch kreativ tätig zu sein.
  • Ihrer Trauer einen Raum zu geben: Hier kann ich sein und habe Zeit zu trauern
Jugend & Zukunft
Elternwohnungen
Menü