Eltern und Kinder erzählen

Erfahrungsberichte

Krebskranke Kinder

Wenn Kinder schwer krank werden

Persönliche Erfahrungsberichte haben den Vorteil, daß das Erzählte wirklich erlebt wurde. Mitleidsbezeugungen, wie »Das kann ich nachfühlen, ich habe auch Kinder« trösten nicht, machen eher wütend. Denn die Eltern eines krebskranken Kindes machen Erfahrungen, die anders nicht erlebbar sind. In den folgenden Texten schildern Kinder und Eltern ihre Gefühle, Ängste, die Probleme, die das veränderte Leben mit sich bringt, aber auch, wie sie ihren Alltag bewältigen.

Wir freuen uns über weitere Berichte: Kontakt

Weiter zu den Berichten der Eltern und Geschwister

Weiter zu den Berichten der Kinder

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren